Unsere Silberbabys stellen sich vor

Nach gut 3 Wochen machen unsere Y-Babys noch keine Anstalten, die gemütliche Wurfkiste zu verlassen. Warum sollten sie auch! Für das leibliche Wohl sorgen die eigene Mama Fiona und auch Ginger, die mit ihren X-Babys wohl nicht mehr so stark ausgelastet ist. Und zum Spielen kommen die 4 X-Babys gern zu Besuch, weil bei einer der säugenden Mamas immer noch eine Zitze frei ist. Für Einzelfotos war deshalb heute ein kleiner Zwangsausflug auf dem Programm, so dass sie sich auf der Y-Wurf Seite persönlich vorstellen können.

Ein Gedanke zu „Unsere Silberbabys stellen sich vor“

  1. Was für schöne Bilder! ❤️
    Wir freuen uns schon sehr auf Juli! Lieben Gruß Familie N.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.