Ruhe nach dem Babyboom

Langsam wird es überschaubarer bei den Mesarthim’s Babys. Der P- und Q-Wurf ist schon komplett ausgezogen und auch einige der R-Babys haben sich in ihrem neuen Zuhause gut eingelebt. Mama Fiona versorgt ihre Silberlinge und die 3 goldenen Kätzchen fast im Alleingang und nach den letzten R-Mädchen schaut nur noch unsere Zora, obwohl ihre eigenen Babys längst nicht mehr im Hause sind.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.