Katzenausstellung in Wildau

Auf die erste Ausstellung in diesem Jahr im Berliner Einzugsgebiet mussten wir ganz schön lange warten. Aber am vergangenen Wochenende hat der Berliner Pro-Kat Verein zu einer Internationalen Katzenausstellung in das A10-Center eingeladen und viele schaulustige Katzenfreunde nutzten die Gelegenheit, Shopping und Katzen-Gucken bequem zu verbinden.

Sibirische Katzen haben ja in dieser Jahreszeit schon einen großen Teil ihres imposanten Winterfells verloren. Von den Richtern wurde das glücklicherweise berücksichtigt und alle ausgestellten Sibis erhielten gute Bewertungen.
Von den Mesarthim’s Katzen brauchten Ginger und Fiona noch eine positive Bewertung, die Voraussetzung für ihre Zulassung zur Zucht wäre. Ginger ist gleich in die vollen gegangen und hat außer den Anwartschaftspunkten für den Championtitel auch die Pokale für die Best in Variety-Katze und Best in Show in ihrer Klasse erhalten. Aber auch Fiona erhielt viel Lob; besonders von den Besuchern! Die Richter konnten sich, auch mit vereinten Kräften, wieder mal nicht auf ihre Fellfarbe einigen und so werde ich ihrer Empfehlung folgen und die Farbe mittels Gentest feststellen lassen. Zur Zucht ist sie aber zugelassen, so dass sich beide auch demnächst auf der Zuchtkatzen-Seite vorstellen können.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.