Ein Rückblick auf die Katzenausstellung am 20.9. in den Tegeler Seeterrassen

Wieder haben wir einen ganzen langen Tag vor und hinter einem Ausstellungskäfig des Katzenvereins Pro-Kat gestanden. Dabei haben wir mit netten Besuchern über Katzen im Allgemeinen und Sibirische Katzen im Besonderen gesprochen und für Zora und Chaka das Urteil gestrenger Punktrichter entgegengenommen.

Für Klein-Zora gab es den für einen Championtitel notwendigen 3. Punkt, für Chaka müssen sich die Richter erst einmal einig werden, ob er nun die Fellfarbe blue oder blue-white trägt. Und wenn er sich dann noch sein Winterfell zulegt, ist er bestimmt auch bald wieder ein Sibirischer Kater, dem kein Richter den Bewertungspunkt absprechen wird.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.